Zingaspray, 500 ml

  • Zingaspray, 500 ml
  • Filmverzinkung als Aerosol.


    ab 15,68 EUR*

    31,36 EUR pro l


    Art.Nr.: 1.1101
    Lieferzeit: 1-3 Werktage

    Staffelpreise:
    1 - 49 Stk.je  17,24 EUR*
    34,49 EUR pro l
    50 - 499 Stk.je  16,62 EUR*
    33,25 EUR pro l
    500 - 999 Stk.je  16,15 EUR*
    32,30 EUR pro l
    ab 1000 Stk.je  15,68 EUR*
    31,37 EUR pro l

    *inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Die ZINGA Filmverzinkung als Aerosol für kleine Anwendungen. 
 

 

Produkteigenschaften


  • Einfache Applikation/Verzinkung vor Ort
  • Schutzprinzip ist mit einer herkömmlichen Verzinkung zu vergleichen
  • Einsetzbar auch bei widriger Witterung
  • Kurze Trockenzeiten
  • Kein Abblätter oder Verspröden
  • Einsatzbar als Stand-Alone-System
  • Kathodische Schutzfunktion einer Verzinkung kann "aufgeladen" werden
  • Gute Abriebfestigkeit
  • Exzellente Haftung
  • Schweißbar
  • Feuerhemmend
  • 2 Jahre lagerfähig


Anwendungsbereich


Flexibel einsetzbar zur Ausbesserung beschädigter feuer- und filmverzinkter Oberflächen. 
 


Untergrundvorbehandlung


Eine fachgerechte Untergrundvorbehandlung ist Voraussetzung für ein einwandfreies Ergebnis. Ziel der Untergrundvorbehandlung ist die zuverlässige Entfernung von Stoffen, die sich nachteilig auf die Haftung und die Schutzdauer von ZINGA auswirken. 
 

  • Reinheit 
    • Sa 2,5: Öl, Fett, Schmutz, Walzhaut/Zunder, Rost, Beschichtungen und artfremde Verunreinigungen sind zu entfernen.
    • Kleine Flächen und unkritische Bereiche können manuell vorbehandelt werden. Vorbereitungsgrad St 3.
  • Rauheit
    • Wir empfehlen eine Profiltiefe zwischen Rz 50 und 70 µm und eine Rauheit von Ra 12,5.
    • Rauheit wird nicht benötigt bei Apllikation auf Feuerverzinkung, Metallisierung oder Filmverzinkung.
 

Anwendung


Dose vor Gebrauch gut schütteln. Minimum 30 Sekunden nach Lösen der Kugeln. Vorgang wiederholen wenn Dose länger unbenutzt. Sprühabstand: 30 cm. Dose nach Gebrauch umdrehen und "aussprühen". Bitte beachten Sie das technische Datenblatt.



Ergiebigkeit/Verbrauch


  • Ergiebigkeit, theoretisch
    • 40 µm TSD: 4,22 m2/L
  • Verbrauch, theoretisch
    • 40 µm TSD: 0,24 L/m2
 

Systemempfehlungen


  • Stand-Alone-System
    • Flexibel einsetzbar zur Ausbesserung beschädigter feuer- und filmverzinkter Oberflächen.
    • Zingaspray in zwei Schichten applizieren.

Gefahr H222 Extrem entzündbares Aerosol. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H340 Kann genetische Defekte verursachen. H350 Kann Krebs erzeugen. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen. P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen. P210 Von heißen Oberflächen, offener Flamme, Funken, Hitze fernhalten. Nicht rauchen. P251 Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P281 Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. P308+P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50°C aussetzen. P501 Inhalt/Behälter Nationale Vorschriften zuführen.

Datei:

Technisches Datenblatt
396.63 KBDownload
Technische Spezifikation
284.78 KBDownload

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

' '